ZERTIFIZIERUNGEN
MITGLIEDSCHAFTEN

Vervollständigen Sie Ihr Team mit PDSVISION

Zertifizierungen & Mitgliedschaften

Gemeinsam verändern wir die Art und Weise, wie Sie Ihre Produkte entwickeln, herstellen, vernetzen und den dazugehörigen Service anbieten. In einer Zeit, in der Unternehmen mit der Zeit gehen müssen, gibt es keinen Platz für Stillstand oder dafür, von der Konkurrenz überholt zu werden. Wenn Sie den Wandel vorantreiben und erfolgreich im Labyrinth der Digitalisierung navigieren wollen, sind wir Ihr zuverlässiger Partner.

Allein in Deutschland ist PDSVISION an 6 Standorten vertreten. Unsere langjährige Erfahrung, Zertifizierungen und Mitgliedschaften belegen unsere Expertise und Kompetenz. Mehr als 4.100 Kunden haben uns bereits ihr Vertrauen geschenkt und wir sind bereit, auch Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben.

Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit.

Henry Royce, englischer Ingenieur und Pionier des Autobaus

Wir sind zertifiziert

DIN EN ISO 9001:2015
TISAX
SAQ 5.0
IPMA

Qualitätsmanagement

Die ISO 9001:2015 ist keine völlig neue Norm, sondern eine Weiterentwicklung der DIN EN ISO 9001:2008. Durch die Orientierung an den betrieblichen Prozessen wird die Umsetzung der Normforderungen erleichtert. Die ISO 9001 ist eine Norm, die sich mit dem Aufbau und der Verbesserung von Qualitätsmanagementsystemen beschäftigt:

  • der Verantwortung der Unternehmensleitung
  • des Managements von Ressourcen
  • der Dienstleistungserbringung
  • der Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems
  • des Risikomanagements
  • des Wissensmanagements

Unser in der Praxis umgesetztes Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001, bereitet Ihr Unternehmen optimal auf die Herausforderungen des Marktes vor, indem unter anderem unsere: Strukturen und Unternehmensleitlinien eindeutig festgelegt, Kompetenzbereiche und Verantwortlichkeiten klar definiert und Arbeitsprozesse kontinuierlich optimiert werden.

Ziel ist es, dass unsere Dienstleistung unter beherrschten Bedingungen erbracht wird.

PDSVISION din en iso-9001_2015 Zertifikat

Wir sind TISAX® AL2 zertifiziert

Trusted Information Security Assessment Exchange (TiSAX) ist ein in der europäischen Automobilindustrie definierter einheitlicher Standard für Informationssicherheit. Das VDA Information Security Assessment (VDA ISA) enthält wesentliche Merkmale des Managementsystems für Informationssicherheit (ISMS) gemäß ISO 27001.

TISAX wurde 2017 vom Verband der Automobilindustrien VDA ins Leben gerufen und orientiert sich stark an der bestehenden Norm ISO 27001. Der Zertifizierungsprozess wird auf Grundlage des VDA Information Security Assessment (VDA ISA) durchgeführt. Betrieben wird TISAX durch die ENX Association als neutrale Instanz.

TiSAX und die erzielten Prüfergebnisse sind nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmt. Unternehmen, die bei ENX registriert sind, können die Details unserer Prüfung im ENX-Portal einsehen.

TISAX ENX-Portal
PDSVISION TISAX Assessment Scope S44258

Sustainability Assessment Questionnaire (SAQ 5.0)

Rückverfolgbarkeit in der Lieferkette ist keine Option mehr, sondern Pflicht. Der Sustainability Assessment Questionnaire, kurz SAQ, ist ein Fragebogen der Automobilindustrie, der unter anderem die Themen Nachhaltigkeitsmanagement, Umwelt, Menschenrechte und Arbeitsbedingungen abdeckt. Er hilft, sich ein Bild von der Nachhaltigkeitsleistung der Lieferanten zu machen und ist zudem ein wesentlicher Bestandteil des Nachhaltigkeitsratings eines Unternehmens.

Dieser spezielle Lieferantenfragebogen wurde von der Initiative Drive Sustainability entwickelt, in der sich 16 Automobilunternehmen zusammengeschlossen haben. Ziel der Initiative ist die Schaffung einer nachhaltigen automobilen Wertschöpfungskette. Der SAQ-Report ist dabei ein Baustein und soll die Unternehmen bei der kontinuierlichen Verbesserung ihrer Nachhaltigkeitsleistung unterstützen.

supplierassurance.com
PDSVISION SAQ 5.0 Report

Level-D-Zertifikat der IPMA

Viele unserer Projektmanager und Trainer sind IPMA Level D zertifiziert. Die International Project Management Association (kurz IPMA) ist ein weltweiter Projektmanagement-Verband und eine Zertifizierungsstelle mit Sitz in Europa. Die Level-D-Zertifizierung der IPMA ist die höchste Auszeichnung, die der Verband zu vergeben hat. Wer sie erhält, ist Certified Project Management Associate oder Project Management Professional. In Deutschland wird die IPMA durch die GPM (Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.) vertreten.

Durch die Zertifizierung können Projektmanager und Trainer ihr Verhalten besser reflektieren und so schneller Erfolge bei unseren Kunden erzielen. Darüber hinaus erwerben sie Kenntnisse über bewährte Projektmanagementmethoden und verbessern ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit.

www.ipma.world

PDSVISION ist autorisierter PTC Platinum Partner für Training, Services & Solutions

Seit 1985 verschafft PTC seinen Kunden entscheidende Wettbewerbsvorteile durch eine Kombination aus strategischer Vision und erfolgreicher, bewährter Technologie. Die Technologie von PTC ermöglicht eine schnelle Realisierung der Vorteile, die sich aus der Verschmelzung der realen und digitalen Welt durch IoT, Augmented Reality, 3D-Druck, digitale Zwillinge und Industrie 4.0 ergeben. Mit PTC können internationale Hersteller und ein Ökosystem von Partnern und Entwicklern schon heute von diesen Vorteilen profitieren und zukünftige Innovationen vorantreiben.

Als Mitglied des weltweiten PTC-Partnernetzwerks bieten wir Ihnen:

  • Bahnbrechende Technologien, Tools und Ressourcen für den Erfolg
  • Ein Netzwerk zum Austausch über alle Themen der digitalen Produktentwicklung
  • Best-in-Class-Technologien und Lösungen für IoTAR, CADPLMALM und SLM

In einem Artikel des Magazins IT & Production bezeichnete Dominik Rüchardt, Leiter Partnerentwicklung bei PTC, das PTC-Partnernetzwerk als neues Ökosystem auf drei Säulen: Technologieanbieter, Lösungsanbieter und globale Systemintegration.

PDSVISION PTC Partner

Mitgliedschaften

GfSE (INCOSE)
ClimatePartner
PLM Elite
Medical Valley
OWL
Handelskammer

Gesellschaft für Systems Engineering

Die Gesellschaft für Systems Engineering (GfSE) ist eine führende deutsche Fachgesellschaft zur Förderung und Anwendung des Systems Engineering. Sie bietet ein dynamisches Forum für den Wissensaustausch, die Entwicklung von Best Practices und die Zusammenarbeit von Experten auf dem Gebiet des Systems Engineering.

GfSE beschreibt Systems Engineering als ein transdisziplinären und integrativen Ansatz zur erfolgreichen Realisierung, Nutzung und Außerbetriebnahme technischer Systeme unter Anwendung systemischer Prinzipien und Konzepte sowie wissenschaftlicher, technologischer und betriebswirtschaftlicher Methoden. Die Begriffe „System“ und „Engineering“ werden im weitesten Sinne verwendet, um „die Handlung, kunstvoll zu arbeiten, um etwas zu bewirken“ zu beschreiben. „Konstruktive Systeme können aus einzelnen oder allen Menschen, Produkten, Dienstleistungen, Informationen, Prozessen und natürlichen Elementen bestehen.

www.gfse.dewww.incose.org
PDSVISION ist Mitglied - GfSE

Unser CO2-Fußabdruck

Wir reduzieren jedes Jahr unseren CO2-Fußabdruck – eine bestimmte Menge Restemissionen verursachen aber auch wir immer noch. Wir gleichen diese aus, indem wir anerkannte Klimaschutzprojekte unterstützen. Der Ausgleich von Co2-Emissionen ist neben Vermeidung und Reduktion ein wichtiger Schritt im ganzheitlichen Klimaschutz.

ClimatePartner ID: 17275-2112-1001

ClimatePartner Profil

PLM Elite Partner

Maßgeschneiderte PLM-Lösungen für Ihre Konstruktionsprozesse: Heute sind für sämtliche Prozesse in der Produktentwicklung eine sichere und versionierte Datenablage der Konstruktions- und CAD-Daten unerlässlich. Die Transparenz und Nachvollziehbarkeit dieser Daten und Informationen steigern dabei nachweislich die Produktqualität.

Für diese Herausforderungen bietet PLM Elite maßgeschneiderte Lösungen. Mit dem gebündelten Know-how aus vielen internationalen Projekten stellen sich die Mitglieder der PLM Elite den Herausforderungen für anspruchsvolle PDM/PLM-Projekte. Alles unter einem Dach: PLM Elite verbindet die führende Technologieplattform mit Best-Practice-Methodik in einem internationalen Umfeld – bei lokaler Betreuung.

www.plmelite.com

Medical Valley Hechingen e. V.

Im Medical Valley Hechingen, einem aktiven, unternehmensgetriebenen Netzwerk, arbeiten über 60 Unternehmen der Medizintechnik sowie deren Zulieferer und Dienstleister eng zusammen. Die partnerschaftliche Kooperation ermöglicht einen Wissens- und Erfahrungsaustausch auf allen unternehmensrelevanten Ebenen. Die daraus resultierenden Synergieeffekte schaffen nicht nur attraktive Entwicklungsvorteile, sondern steigern auch die Leistungsfähigkeit aller beteiligten Unternehmen. Als Schnittstelle zwischen Hochschulen, Medizintechnikunternehmen und Dienstleistern fördert das Medizintechnikcluster Medical Valley Hechingen aktiv die gezielte Weiterbildung von Mitarbeitern und Nachwuchskräften.

Das Cluster präsentiert sich national und international, um die eigene Sichtbarkeit und Kompetenz kontinuierlich zu erhöhen. In enger Zusammenarbeit mit Ministerien, Hochschulen, Gründerforen und Kompetenzzentren baut das Medical Valley Hechingen sein Netzwerk kontinuierlich aus.

www.medical-valley-hechingen.de
Logo Medical Valley Hechingen e. V.

Reichhaltige Kompetenzvielfalt

Ostwestfalen-Lippe (OWL) und Maschinenbau – das passt gut zusammen. Denn insbesondere der Maschinenbau, die Elektroindustrie und die Automobilzulieferer bilden eine starke industrielle und wirtschaftliche Basis für die Region.

Bekannte Unternehmen wie Miele, Claas und Kannegiesser stehen mit ihren Namen beispielhaft für die Innovationskraft und Qualität der ostwestfälisch-lippischen Industrie und ihrer Produkte. Seit Juni 2018 gehört auch PDSVISION zu dieser Gemeinschaft. Auch viele kleine und mittelständische „Hidden Champions“ aus der Region gehören in ihren Segmenten zur Weltspitze und sind mit ihren Produkten und Lösungen rund um den Globus präsent.

Mitverantwortlich für diese Leistungsfähigkeit ist die hier gelebte Kooperationskultur. Es gibt nicht nur einen lebendigen Erfahrungsaustausch auf vielen Ebenen, sondern auch erfolgreiche Transferprojekte, in denen die Unternehmen untereinander und mit den Hochschulen und Forschungseinrichtungen vor Ort zusammenarbeiten.

www.owl-maschinenbau.de

Ausbildungszertifikat

Aus dem Ausbildungszertifikat der Handelskammer Hamburg geht hervor, dass PDSVISION zu den 6.000 Unternehmen gehört, die Qualität in der dualen Ausbildung sichern. Die Handelskammer zeichnet uns für den Einsatz aus, jungen Erwachsenen eine duale Ausbildung zu ermöglichen, aktiv Nachwuchssicherung zu betreiben und den Ausbildungsstandort Hamburg zu stärken.

PDSVISION ist stets daran interessiert Nachwuchskräfte im eigenen Unternehmen auszubilden und nach erfolgreicher Ausbildung auch zu übernehmen. Schauen Sie gern in unserem Jobportal nach, ob für Sie ein passender Ausbildungsberuf dabei ist. Sollten wir momentan keine Stelle ausgeschrieben haben, bewerben Sie sich initiativ bei uns.

PDSVISION Jobportal

Sprechen Sie mit uns

Die digitale Transformation ist alles. Machen Sie es richtig! Sprechen Sie mit uns. Unser Team steht Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Get in touch