PRESSEMITTEILUNG

PDSVISION stellt neuen Geschäftsführer für UK vor

PDSVISION stellt neuen Geschäftsführer im Vereinigten Königreich vor

CAMBRIDGE, VEREINIGTES KÖNIGREICH – Ab dem 1. Januar 2024 wird Peter Edwards zum neuen Geschäftsführer von PDSVISION UK Ltd. Zu diesem Zeitpunkt wird Roger French, Managing Director, zum Leiter der strategischen Programme von PDSVISION UK ernannt.

In seiner neuen Rolle wird PDSVISION Rogers‘ Erfahrung und Führungsqualitäten nutzen, um Programme zu entwickeln und voranzutreiben, die sowohl mit der britischen als auch mit der globalen Strategie des Unternehmens im Einklang stehen.

Peter Edwards hat einen Master of Sciences in Ingenieurwesen mit Management und ist seit 9 Jahren (Dezember 2014) für die britische Niederlassung tätig. Peter kam als PLM-Berater zu uns und war seitdem in verschiedenen Funktionen tätig, unter anderem als Solution Architect, Head of PLM und zuletzt als Digital Transformation Director. Pete setzt sich leidenschaftlich für unsere Mitarbeitenden und unsere Unternehmenskultur ein – ebenso für die Nähe zu unseren Kunden, um deren Erfolg sicherzustellen.

Ich fühle mich sehr glücklich und privilegiert, dass ich die Leitung unseres britischen Geschäfts übernehmen darf. In den letzten 30 Jahren haben unsere Mitarbeitenden und Kunden entscheidend zu unserem Erfolg beigetragen. Auf dem Weg ins Jahr 2024 und darüber hinaus werden wir uns weiterhin voll und ganz auf die Bedürfnisse unserer Kunden konzentrieren und der bevorzugte Berater für Ihre digitale Transformation sein.

Peter Edwards

Neu ernannter Geschäftsführer für Großbritannien, PDSVISION

Nachdem PDSVISION UK (ehemals Root Solutions Ltd.) nun fest in die PDSVISION Gruppe integriert ist, ist dies der nächste logische Schritt für das Unternehmen. Ich habe in den letzten neun Jahren mit Peter in diesem Geschäft zusammengearbeitet. In dieser Zeit hat er das Engagement, die Leidenschaft und die Fähigkeiten bewiesen, die notwendig sind, um dieses Unternehmen voranzubringen Wir haben viele Monate auf dieses Ziel hingearbeitet. Ich werde Peter und das britische Managementteam in meiner neuen Funktion als Leiter der strategischen Programme weiterhin unterstützen, um das Unternehmen auf dem Weg zum Erfolg zu begleiten.“

Roger French, derzeitiger Geschäftsführer von PDSVISION UK Ltd.

„Ich freue mich sehr, dass Peter dem Führungsteam beitritt und die Rolle des Geschäftsführers für unser britisches PDSVISION-Geschäft übernimmt. Pete setzt sich leidenschaftlich für unsere Mitarbeitenden und unsere Unternehmenskultur ein – ebenso für die Nähe zu unseren Kunden, um deren Erfolg sicherzustellen.

Ich bin dankbar, dass Roger French sich entschieden hat, seine Arbeit im Unternehmen fortzusetzen. Wir werden seine Erfahrung und seine Führungsqualitäten nutzen, um Programme zu entwickeln und voranzutreiben, die sowohl mit der Strategie des Vereinigten Königreichs als auch mit der des gesamten Unternehmens im Einklang stehen. Das britische Team hat unter Rogers‘ Führung hervorragende Arbeit geleistet.“

Mats Oretorp, CEO, PDSVISION

Peter Edwards, neu ernannter Geschäftsführer für das Vereinigte Königreich; Roger French, derzeitiger Geschäftsführer für das Vereinigte Königreich; Johan Klingvall, Chairman; Mats Oretorp, CEO.

Über PDSVISION

Die PDSVISION Group (PDSVISION) wurde 2008 gegründet und ist ein globaler Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen, der sich darauf konzentriert, Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer digitalen Transformation zu unterstützen – von der Produktentwicklung bis hin zu Aftermarket-Services.

PDSVISION gilt als Trusted Advisor im Bereich der Produktentwicklung. Erreicht wird dies durch die Kombination von erstklassigen Softwarelösungen, technischem Support und professionellem Training mit Niederlassungen auf der ganzen Welt. Die Lösungen von PDSVISION basieren auf dem Produktportfolio von PTC Inc. und Ansys Inc. Diese konzentrieren sich auf die Bereiche 3D-Konstruktion (CAD), Product Lifecycle Management (PLM), Service Lifecycle Management (SLM), Internet of Things (IoT), Augmented Reality (AR), Simulation (CAE) und Application Lifecycle Management (ALM). PDSVISION entwickelt unter dem Namen myPDS eine eigene Reihe von Softwareanwendungen, um die Nutzung seiner Hauptlösungen für die Kunden noch profitabler zu gestalten.

PDSVISION erwartet einen Umsatz von ca. 120 Millionen Euro im Jahr 2023. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Schweden und Niederlassungen in Dänemark, Finnland, Deutschland, Indien, Norwegen, Nordamerika, Singapur, Südafrika, Schweden, den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) und Großbritannien.

Ansys Discover, Ansys AIM

Pressemitteilungen

Datum: 17 Okt 2023

Weitere Informationen

PDSVISION
Joel Köld | Chief Marketing Officer (CMO)
PDSVISION Group
Telefon: +46 8 – 410 957 51
E-mail: [email protected]

Kontakt aufnehmen

Anstehende Events

Jul 4 2024

ALM als Schlüsselkomponente einer PLM-Strategie – Maschinenbau

Jul 5 2024

Creo Chapters: MultiCAD: Creo, SolidWorks, Catia, Inventor und NX

Jul 12 2024

Creo Chapters: Arbeiten mit großen Baugruppen