PRESSEMITTEILUNG

PDSVISION beschleunigt die Digitalisierung in der Fertigungsindustrie mit der Einführung von myPDS

PDSVISION beschleunigt Digitalisierung mit myPDS

STOCKHOLM, SCHWEDEN – PDSVISION freut sich, den Start von myPDS bekannt zu geben. Mit der heutigen Marken- und Produkteinführung werden die Softwareanwendungen der PDSVISION Group unter der gemeinsamen Marke myPDS zusammengefasst. Damit bringt PDSVISION ein einzigartiges Portfolio an Anwendungen für die Fertigungsindustrie auf den Markt.

Im Laufe der Jahre hat PDSVISION an einer Vielzahl von CAD-, PLM- und IoT-Projekten teilgenommen. Aus diesen Projekten haben wir gelernt, dass trotz der Breite und Tiefe des Portfolios der Anbieter oft Lücken zwischen dem, was die Software bietet, und dem, was tatsächlich benötigt wird, bestehen. Dabei kann es sich um Herausforderungen beim Informationsverbrauch, bei der Qualitätskontrolle oder einfach um Produktivitätswerkzeuge handeln. Um diese Lücken zu schließen, haben wir myPDS entwickelt.

Matthias Lusth, CTO bei PDSVISION

Mattias Lusth

CTO, PDSVISION

Durch die jüngsten Akquisitionen in Großbritannien, Deutschland und den USA verfügt die PDSVISION Group über zusätzliche neue Software- und Dienstleistungsprodukte, die den Anwendern der CAD-, PLM- oder AR-Anwendungen von PTC einen großen Mehrwert bieten. Dabei kann es sich um Herausforderungen bei der Nutzung von Informationen, bei der Qualitätskontrolle oder einfach um den Bedarf an Produktivitätswerkzeugen handeln. Die myPDS-Anwendungen können viele dieser Lücken schließen. Das erklärte Ziel von myPDS Apps ist es, die Digitalisierung in der Fertigungsindustrie zu beschleunigen.

Das neue myPDS-Portfolio besteht aus 9 leistungsstarken Anwendungen Das myPDS Power Pack enthält beispielsweise eine Startumgebung für die CAD-Software PTC Creo sowie eine Reihe von Produktivitäts-, Migrations- und Automatisierungswerkzeugen. Mit myPDS Search können Anwender auf einfache Weise Daten suchen, zusammenstellen und Informationen aus dem PLM-System PTC Windchill exportieren.

Alle myPDS-Anwendungen sind für die gängigsten Versionen der PTC-Softwarelösungen in verschiedenen Szenarien verfügbar. Weltweiter Support sorgt für einen reibungslosen Einsatz. Basierend auf den Erfahrungen aus unzähligen Implementierungsprojekten wird das myPDS-App-Portfolio kontinuierlich weiterentwickelt. In Zukunft können sich Kunden auf weitere Produkte zu Hosting- und Cloud-Services sowie auf fertige PLM-Implementierungs-Templates freuen.

Alle myPDS Apps auf einen Blick: pdsvision.com/products/mypds/apps

  • Simplifies use of CAD and PLM
  • Secures quality at the point of entry or release
  • Speeds up processes and implementations
  • Solves hard integrations and other tasks in a simple way
  • Integrate with other business applications (ERP, MES, …)

Über PDSVISION

Die PDSVISION Group (PDSVISION) wurde 2008 gegründet und ist ein globaler Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen, der sich darauf konzentriert, Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer digitalen Transformation zu unterstützen – von der Produktentwicklung bis hin zu Aftermarket-Services.

PDSVISION gilt als Trusted Advisor im Bereich der Produktentwicklung. Dies wird durch die Kombination von erstklassigen Softwarelösungen, technischem Support und professionellen Schulungen mit Abteilungen auf der ganzen Welt erreicht. Die Lösungen von PDSVSION konzentrieren sich auf das Produktportfolio von PTC Inc. und Ansys Inc. Diese konzentrieren sich auf die Bereiche 3D Design (CAD), Product Lifecycle Management (PLM), Application Lifecycle Management (ALM), Service Lifecycle Management (SLM), Internet of Things (IoT), Augmented Reality (AR) und Simulation (CAE). PDSVISION entwickelt eine eigene Palette von Softwareanwendungen, um zusätzliche Funktionen hinzuzufügen, um die Nutzung der wichtigsten von ihm angebotenen Lösungen weiter zu verbessern.

Ansys Discover, Ansys AIM

Pressemitteilungen

Datum: 11. APRIL 2022

Press Release – PDF

Weitere Informationen

PDSVISION
Joel Köld | Chief Information und Marketing Officer
PDSVISION Group
Phone: +46 8 – 410 957 51
E-mail: [email protected]

Anstehende Events

Jun 21 2024

Creo Chapters: Konstruktion mit Verbundwerkstoffen

Jul 4 2024

ALM als Schlüsselkomponente einer PLM-Strategie – Maschinenbau