AR – Erfüllung der Anforderungen von Industrieunternehmen in der Fertigung

  • Technologien
  • Nach Typ sortieren
  • CAD
  • PLM
  • AR & VR
  • Blogbeitrag
Published on
2020-06-12
Written by
Pontus Blomberg

Meine Kunden fragen: „Wie kann AR unser Produktionspersonal und unseren Herstellungsprozess effizienter machen?“

Gibt es eine Lösung, mit der wir problemlos Mitarbeiter von einem Ort mit geringer Nachfrage an einen anderen mit hoher Nachfrage versetzen können, ohne die Qualität und Produktivität zu beeinträchtigen? Der flexible Ansatz von heute erfordert Arbeitskräfte, die schnell mobilisiert und an verschiedenen Standorten sowohl intern als auch extern eingesetzt werden können. Die Flexibilität bringt aber auch zusätzliche Herausforderungen mit sich, wie z. B. unterschiedliche Umgebungen, die Einarbeitung erfordern.

Spezifische Lösungen wie die AR-Fernunterstützung oder die AR-Wissenserfassung und -weitergabe existieren bereits und kommen dem produzierenden Gewerbe zugute.

Diese Lösungen können schnell implementiert werden, während komplexere, maßgeschneiderte und langfristige End-to-End-Konnektivitätslösungen für Unternehmen entworfen, entwickelt und bereitgestellt werden.

Meine Antwort ist ja! AR kann Fertigungsunternehmen dabei helfen, dieses vorhandene implizite Wissen zu dokumentieren und zu nutzen.

Dann bin ich in der Lage zu erklären, wie Lösungen heute leicht verfügbar und realisierbar sind. Spezifische Lösungen wie die AR-Fernunterstützung sowie die AR-Wissenserfassung und -weitergabe kommen den Unternehmen heute zugute.

Diese Lösungen zwingen Sie nicht in lange Entwicklungszyklen, bevor ein geschäftlicher Vorteil erzielt wird. In der Tat sind diese Lösungen so einfach und leicht zu verstehen und anzuwenden, dass Sie sofort wertvolle Ergebnisse erzielen werden.

So einfach, dass es meiner Meinung nach eine größere Herausforderung ist, andere davon zu überzeugen, als es selbst auszuprobieren und anzupassen. Wie oft haben wir alle mit dieser Situation zu tun? Aber es ist einfach, und ich schlage vor, dass diese praktischen und annehmbaren Lösungen unverzüglich in die Produktion einfließen. Die rasche Umsetzung bringt sofort kurzfristige Geschäftsvorteile, während sich die längerfristigen Vorteile vom ersten Tag an akkumulieren. Die bewährten Praktiken der Experten werden wiederum zu den neuen Standardpraktiken!

Diese Lösungen können verwendet werden, wenn komplexere, maßgeschneiderte und langfristige Konnektivitätslösungen für Unternehmen entworfen, entwickelt und eingesetzt werden.

Wir nennen dies die visuelle Transformation Journey. Kurz gesagt: Was könnten Sie tun, was sollten Sie tun, und in welcher Reihenfolge?

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, kommt es oft darauf an, wie effizient die Organisation ist und wie man neue Arbeitsweisen und neue Arten von Inhalten und Werkzeugen anpasst, die unsere manuellen Arbeitsabläufe optimieren?

Dies lässt sich in drei große Kategorien unterteilen:

  • Fachkundige Zusammenarbeit und Fernsupport
  • Erfassen und Optimieren kritischer manueller Arbeitsabläufe
  • Ausbildung der Arbeitnehmer

Aber was bedeutet das eigentlich, und wie können Sie als Fertigungsunternehmen diese drei wichtigen Kategorien verbessern?

Die Reise der visuellen Transformation

Bei diesem Ansatz wird berücksichtigt, dass jedes Unternehmen und jede Organisation anders ist. Bestehende Prozesse bestehen aus einer Mischung von Systemen, Werkzeugen und Informationen, die von den laufenden Geschäftsanforderungen bestimmt werden, aber alle haben ihre eigenen Herausforderungen.

In den meisten Fällen sind die erfahrensten Arbeitnehmer gegenüber den unerfahrenen in der Unterzahl. Die Weitergabe von Wissen in jeder Standardumgebung kostet Zeit und Geld durch die Begleitung von Experten und arbeitsintensive Dokumentationspraktiken.

Könnte die Qualifikationslücke also mit Hilfe von AR geschlossen werden? In meinem früheren Blog-Beitrag „Die Dinge aus der Ferne erledigen, in einer Welt, die sich fast über Nacht verändert hat“habe ich den Öl- und Gassektor angesprochen, der AR einfach als Werkzeug für abgelegene Bohrplattformen tief in den Weltmeeren einsetzt, das es ungeschultem Personal ermöglicht, eine Reihe von Aufgaben auszuführen.

Die positiven Auswirkungen auf Gesundheit und Sicherheit sowie die Kosteneinsparungen bedeuten, dass dieser Sektor sowohl kurzfristige Lösungen als auch langfristige Investitionen in ganzheitliche Konnektivitätslösungen für Unternehmen vorantreibt.

Das ist kurzfristig. Welches Beispiel für langfristig kann ich anbieten? Langfristig wird die Fähigkeit, das gesamte Personal mit Fachwissen auszustatten, dazu führen, dass die Kosten für Ausschussmaterial im Prozess sowie für die Modernisierung und Instandhaltung von Anlagen erheblich gesenkt werden – und auch die Notwendigkeit von Nacharbeit wird deutlich zurückgehen. Es wird einfacher sein, Personal aus Bereichen mit geringem Bedarf in Bereiche mit hohem Bedarf zu versetzen und gleichzeitig die Kosten für die grundlegende Ausrichtung des Arbeitsplatzes auf ein Minimum zu beschränken.

Ich beabsichtige, die längerfristigen Vorteile in meinem nächsten Blog-Beitrag ausführlicher zu erörtern und dabei einen vollständigen Überblick darüber zu geben, wie Unternehmen aus einer ganzheitlichen Verbindung mit dem Internet der Dinge (IoT) und der künstlichen Intelligenz (KI) langfristig mehr Nutzen ziehen können.

Im Moment kann ich jedoch sagen, dass die Wiederverwendung und Weiterverwendung vorhandener Daten sowie die unabhängige und sichere Bereitstellung von Daten, die eine immer größere Herausforderung darstellt, unabhängig davon, wo und von wem sie genutzt werden, langfristig echte Vorteile bringen.

Es kann durch die langfristigen Vorteile vereinfacht werden: Menschen, Produkte, Prozesse und Orte miteinander verbinden.

Damit kommen wir zur Ausbildung: Kann AR eingesetzt werden, um das Personal flexibler und effizienter zu schulen und so die Qualität und die Sicherheit der Mitarbeiter zu erhöhen?

Wenn das Personal geschult oder mit Hilfe von visuellen Inhalten unterstützt werden könnte, würde dies Sprachbarrieren abbauen und eine einheitlichere Sprache fördern: die visuelle Sprache.

Wenn Lösungen für eine effektivere und effizientere Ausbildung vorhanden sind, kann die Zeit für andere, wichtigere und wertvollere Aufgaben genutzt werden.

Das bringt uns wieder zu der Frage, wie wir die benötigten Daten produzieren oder die Daten, die wir bereits haben, in AR-Lösungen wiederverwenden können, die all dies ermöglichen.

Dieses Thema werde ich in meinem nächsten Blog-Beitrag ausführlicher behandeln.

In diesem Artikel möchte ich Ihnen zeigen, wie diese neuen Produkte und Lösungen in Kombination mit Standard-Datenmanagement-Tools Unternehmen dabei helfen können, den ständigen Nachfrageschwankungen in der Produktion gerecht zu werden und den Druck auf die Teams und Experten eines Unternehmens zu verringern.

Mit freundlichen Grüßen
Pontus Blomberg

Weitere Informationen über Industrial Augmented Reality

 

Social media

Follow us on our social media platforms


ÄHNLICHE BLOGBEITRÄGE

View all posts

PDSVISION wird Mitglied der GfSE

PDSVISION wird Mitglied der Gesellschaft für Systems Engineering (GfSE) zur...
Mehr erfahren

Unternehmen Weihnachtsspende – 10 Jahre kontinuierliche Unterstützung

Seit einem Jahrzehnt unterstützen wir Ärzte ohne Grenzen und unterstützen...
Mehr erfahren

Technische Berechnungen leicht gemacht

Technische Berechnungen leicht gemacht Mathcad Prime macht technische Berechnungen...
Mehr erfahren

Entfesseln Sie Ihren inneren Naturliebhaber: Freiwilligenarbeit in unseren nationalen Wäldern – Teil 2

Dies ist das zweite Update von Matt Sweitzer von PDSVISION. Matt verbrachte den...
Mehr erfahren

Optimiertes Änderungsmanagement

Die Welt hat einen Wirbelsturm von Veränderungen erlebt, doch das Wesen des...
Mehr erfahren

KeyShot 2023: Die neuesten Verbesserungen

Mit der neuen Version 2023 hat das KeyShot-Team eine Reihe von Verbesserungen...
Mehr erfahren

PDSVISION unterstützt die digitale Transformation mit Codebeamer 2.0: Entfesselte Produktivität und Kontrolle

Codebeamer 2.0 bringt erhebliche Leistungsverbesserungen mit sich.
Mehr erfahren

FLASH-LIDAR und die Auswirkungen auf die Unterhaltungselektronik

FLASH-LIDAR und die Auswirkungen auf die Unterhaltungselektronik Werfen wir einen...
Mehr erfahren